Beeindruckt von Crailsheimer Unternehmen

22.05.2013, Berlin – Im Rahmen des Innovationstages Mittelstand besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade den Informationsstand der Telegärtner Elektronik GmbH aus Crailsheim. In einem persönlichen Gespräch mit dem Geschäftsführer Thomas Hopf erfuhr die Sozialdemokratin Wissenswertes über das Unternehmen und informierte sich über die Entwicklung und Einsatzmöglichkeiten der vorgestellten Türsprechstelle.

„Es freut mich immer, Unternehmen aus meinem Wahlkreis in Berlin anzutreffen. Die Telegärtner Elektronik GmbH macht dem Innovationstag mit ihrem Produkt – der DoorLine PRO – alle Ehre“, so Annette Sawade am Rande der Veranstaltung. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Crailsheim-Ingersheim beschäftigt rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Abgeordnete Annette Sawade fügt abschließend hinzu, dass „außerdem pro Jahr zwei Auszubildende beschäftigt werden – auch in ihrer Personalpolitik zeigt sich das Unternehmen also zukunftsweisend.“

Auf dem Berliner Freigelände der AiF Projekt GmbH präsentierten sich am 16. Mai 2013 bereits zum zwanzigsten Mal mehr als 300 innovative kleine und mittlere Unternehmen, Forschungseinrichtungen sowie Kooperationsnetzwerke aus ganz Deutschland. Annette Sawade, seit 2012 Mitglied des Deutschen Bundestages, besuchte zum ersten Mal den Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

130516_telegaertner_saw_hopf_gespraech

Annette Sawade, MdB (links) im Gespräch mit Thomas Hopf, Geschäftsführer der Telegärtner Elektronik GmbH Crailsheim