Start in den Wahlkampf

10.06.2013, Wahlkreis – Die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einer ersten Veranstaltung im Rahmen ihrer Sommeraktion ein.

Sie findet am 19. Juni in der Gaststätte Post-Faber in Crailsheim um 20:00 statt.

An diesem Tag werden es noch 95 Tage bis zur Bundestagswahl am 22. September sein. Annette Sawade bewirbt sich erneut als Direktkandidatin für den Wahlkreis Schwäbisch Hall – Hohenlohe. Sie möchte damit ihre bisherige Arbeit für den Wahlkreis in Berlin fort-setzen und dazu beitragen, die Region zu stärken, denn es gibt wahrlich noch genug zu tun.

Unter dem Motto „Annette Sawade begegnet …“ wird die Hohenloher Sozialdemokratin politische Weggefährtinnen und Weggefährten in ihren Wahlkreis einladen. Den Anfang macht ihr Vorgänger im Deutschen Bundestag, der ehemalige SPD- Bundestagsabgeordnete und Mitglied des Normenkontrollrates, Hermann Bachmaier. Gemeinsam werden sie über ihre Arbeit, damals und heute, im Bundestag und vor Ort im Wahlkreis reden. Dabei werden auch persönliche Erlebnisse nicht zu kurz kommen.

Annette Sawade will im Laufe des Sommers fünf Etappen durchlaufen. Aus diesem Anlass wird immer ein bestimmter Schwerpunkt gesetzt, Unterstützerinnen und Unterstützer vorgestellt und ein Resümee der vergangenen Etappen gezogen. Bei der ersten Etappe am 19. Juni stellt Annette Sawade ihr Junges Team vor: „Ich freue mich, auch dieses Mal wieder ein Junges Team der Jusos dabei zu haben. Bereits 2009 haben sie mich wunderbar unterstützt.“

Daneben wird es eine weitere Premiere geben: auch Annette Sawades Wahlplakat wird das erste Mal gezeigt.

Annette Sawade freut sich daher auf viele interessierte Bürgerinnen und Bürger, Genos-sinnen und Genossen, die am Mittwoch, den 19. Juni in die Gaststätte Post-Faber, Lange Straße 2-4, nach Crailsheim kommen.

Für Rückfragen steht das Wahlkreisbüro in Künzelsau, unter der Telefonnummer 07940-9829947 zur Verfügung.