Praktikantin Melina Sakellariou: „Es war ideal“

25.06.2013, Berlin – Im Rahmen ihres BOGY-Praktikums unterstützte Melina Sakellariou aus Schwäbisch Hall das Berliner Büro von Annette Sawade, MdB. „Es war ideal. Teilweise hatte ich im Büro Aufgaben fertig zu stellen, und dann konnte ich noch den Deutschen Bundestag, das Bundesministerium der Finanzen und das Willy-Brandt-Haus besichtigen und eine Führung bekommen“, fasst die 16-jährige Schülerin begeistert zusammen.

In der Zeit vom 16. bis 21. Juni 2013 war Melina Sakellariou unmittelbar in den Büroalltag der Berliner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Annette Sawade eingebunden. Zu ihren Aufgaben gehörte die Zuarbeit bei der alltäglichen Büroorganisation sowie bei der Veranstaltungs- und Besuchergruppenvorbereitung. Darüber hinaus nahm die Schülerin an einem umfangreichen Rahmenprogramm teil. Sie erhielt damit erste – persönliche – Einblicke in die Arbeit einer SPD-Bundestagsabgeordneten.

Die Sozialdemokratin Annette Sawade, MdB zeigte sich ebenfalls sehr erfreut über das Engagement und die tatkräftige Unterstützung ihrer Praktikantin. „Es ist wichtig, dass wir unsere Büros für interessierte Jugendliche öffnen. Sie können sich damit einen unmittelbaren Eindruck von meiner politischen Arbeit machen – und wer weiß, vielleicht entdeckt der eine oder andere dabei auch sein Interesse an der Politik“, so Annette Sawade.

Weiter zum vollständigen Bericht sowie den Fotos