Frauen an die Macht: Jetzt bewerben

09.09.2013, Schwäbisch Hall – Die Sozialdemokratin Annette Sawade ruft Frauen zwischen 25 und 45 Jahren aus Schwäbisch Hall und Hohenlohe auf, sich jetzt für eine Teilnahme an dem Programm „Frauen an die Macht“ zu bewerben.

„Mit dem Reißverschlussverfahren bei der Listenaufstellung ist uns bereits ein wesentlicher Schritt zur Gleichstellung von Frauen und Männern in der Politik gelungen“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete. „Wir wollen mehr Frauen in den führenden Positionen der Partei – deshalb rufe ich alle interessierten Frauen auf, diese Chance zu nutzen und endlich durchzustarten!“

Initiiert wurde das Programm „Frauen an die Macht“ von den Jusos und der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF), dessen Kreisvorsitzende  Annette Sawade ist.

Noch bis zum 15. September 2013 können interessierte Frauen ihre Bewerbung an parteischule@spd.de schicken.  Bewerberinnen sind gefragt, etwas zu folgenden Fragen zu schreiben: Warum engagierst Du Dich, welches Thema interessiert Dich besonders und was würdest Du ändern, wenn Du könntest?

Das Programm findet an zwei Wochenenden statt – 18. bis 20.Oktober 2013 in Steinbach sowie 29. November bis 01. Dezember 2013 in Kassel. Der Teilnehmerbeitrag für das Programm beträgt 50 Euro. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben.