Frauen fit für die Kommunalpolitik

26.09.2013, Schwäbisch Hall – Annette Sawade ermutigt kommunalpolitisch interessierte Frauen, ihre rhetorischen Kernkompetenzen zu stärken. Im Rahmen der BürgerAkademie lädt die Friedrich-Ebert-Stiftung zu einem Seminar ausschließlich für Frauen zum Thema „Frauen fit für die Kommunalpolitik“ ein.

„Bei öffentlichen Auftritten und Redebeiträgen im kommunalen Umfeld stehen Frauen oft vor besonderen Herausforderungen und unter kritischer Beobachtung“, so die Sozialdemokratin Annette Sawade. „In dem Seminar sollen der Aufbau einer gelungenen Rede – sei es bei Wortbeiträgen in einer Diskussion oder bei Kurzvorträgen in einer Veranstaltung – aber auch der souveräne Auftritt durch Körpersprache und Stimmführung erlernt werden“, berichtet die Politikerin weiter. Zugleich stellt sie sich zu dieser Thematik gern als Mentorin bereit.

Das Seminar findet in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein bei Obersulm statt. Es beginnt am Freitag, den 22.11.2013, um 17 Uhr und endet am Samstag, den 23.11.2013, ebenfalls gegen 17 Uhr. Der Teilnahmebeitrag von 50 Euro wird beim Seminar in bar bezahlt, darin enthalten sind die Programmkosten, die Unterkunft im Einzelzimmer sowie die Verpflegung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte mit vollständiger Postadresse bis spätestens 08.11.2013 per E-Mail direkt bei der Friedrich-Ebert-Stiftung unter sieglinde.hopfhauer@fes.de an. Die Anmeldebestätigungen werden ca. zwei Wochen vor dem Seminartermin verschickt.