5 Millionen Euro für Breitbandausbau

02.08.2017, Berlin, Schrozberg, Kupferzell – Heute hat Bundesminister Alexander Dobrindt neue Förderbescheide für das Bundesprogramm für den Glasfaserausbau vergeben. Unter den 209 geförderten Kommunen und Landkreisen sind auch die Stadt Schrozberg und die Gemeinde Kupferzell.
Die Stadt Schrozberg erhält 4.583.597 €, die Gemeinde Kupferzell 272.091 € für den Breitbandausbau.
„Dies ist ein großer Schritt für den Breitbandausbau in Hohenlohe. Das Bundesprogramm ist ein Erfolgsprogramm und sorgt dafür, dass der Ausbau genau dort ankommt, wo er benötigt wird“, er-klärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade und gratuliert den beiden Gemeinden zum Zuschlag in dieser vierten Tranche.

Weitere Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie hier.