Besucherangebot des Deutschen Bundestages

Führungen durch den Bundestag

In der sitzungsfreien Zeit gibt es verschiedene Führungen, an denen Sie teilnehmen können. In kleinen Gruppen von max. 25 Personen kann man die Liegenschaften des Deutschen Bundestages erkunden.

Dabei werden die Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments, aber auch seine Geschichte und die Architektur des Reichstagsgebäudes erklärt. Im Anschluss ist ein Besuch der Dachterrasse (inklusive Begehung der Kuppel) nicht nur möglich – er sollte unbedingt zu dem Berlin-Besuch gehören.

Auch an die Kleinen wird gedacht! Familien mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren wird kindsgerecht die Arbeit des Bundestages mit seinen vielen Aufgaben und Funktionen erklärt.

Für politikinteressierte Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber sind die Führungen durch das Reichstagsgebäude, das Paul-Löbe-Haus oder das Jakob-Kaiser-Haus interessant. Hier wird Ihnen viel Wissenswertes über die Kunst und Architektur in den Liegenschaften des Deutschen Bundestages erzählt. Natürlich bleibt auch bei diesen Führungen ein Besuch der Dachterrasse nicht verwehrt.

Eine Übersicht der unterschiedlichen Führungen finden Sie hier.

Dachterrasse und Kuppel des Reichstagsgebäudes

Die Kuppel und Dachterrasse des Reichstagsgebäudes können kostenlos besichtigt werden. Allerdings ist eine vorherige Anmeldung nötig – dies gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für Besuchergruppen. Hier können Sie sich bequem über das Online-Formular anmelden. Die Kuppel ist täglich von 08.00 bis 24.00 geöffnet, letzer Einlass ist um 22:00 Uhr.

Hinweis für Spontanbesucher und Kurzentschlossene

Diejenigen, die sich spontan für einen Besuch entscheiden, können sich in der Serviceaußenstelle des Besucherdienstes anmelden. Diese befindet sich in der Nähe des Reichstagsgebäudes neben dem Berlin-Pavillon an der südlichen Seite der Scheidemannstraße. Sollten keine Kapazitäten mehr frei sein, kann man sich einen Besuchstermin für die nächsten zwei Tage geben lassen. Geöffnet ist die Servicestelle täglich von 08.00 bis 20.00 Uhr.

Besuch des Plenums

Für die Besichtigung des Plenums gibt es zwei Möglichkeiten: in Sitzungswochen kann eine Plenardebatte live verfolgt, in Nicht-Sitzungswochen an einem Vortrag teilgenommen werden. In den 45-minütigen Vorträgen wird Wissenswertes über den Bundestag, seine Aufgaben, parlamentarische Prozesse und über die lange Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes erzählt.

Der Besuch einer Plenarsitzung ist in Sitzungswochen zu folgenden Zeiten möglich:

– mittwochs von 13.00 bis 16.00 Uhr
– donnerstags von 09.00 bis 22.00 Uhr
– freitags von 09.00 bis 14.00 Uhr

Eine genaue Übersicht mit allen Informationen zum Besucherangebot des Deutschen Bundestages finden Sie hier. Bei Interesse an der Teilnahme an einer Veranstaltung, kann sich an folgende Adresse gewandt werden:

Deutscher Bundestag
– Besucherdienst –
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Tel: 030 I 227 32152
Fax: 030 I 227 30027
E-Mail: