Über mich

Als sozialdemokratische Bundestagsabgeordnete vertrete ich den Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe und betreue den Wahlkreis Aalen-Heidenheim.

IMG_6589Im Deutschen Bundestag in Berlin bin ich Vorsitzende des Unterausschusses Kommunales. Dieser wurde vom Innenausschuss des Deutschen Bundestages eingesetzt und beschäftigt sich mit dem Querschnittthema Kommunalpolitik. Da Bundesgesetze unter Umständen auch erhebliche finanzielle Folgewirkungen für die kommunale Ebene haben können, ist es vornehmliche Aufgabe des Unterausschusses, beabsichtigte Festlegungen in ihren Auswirkungen auf die Kommunen zu überprüfen, die ressortübergreifenden Aspekte zu bündeln und die Beratungen im Innenausschuss zu unterstützen. Auch haben kommunale Spitzenorganisationen nunmehr einen direkten Ansprechpartner, der ihre Interessen auf Bundesebende unterstützen kann.

Außerdem bin ich Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie im Petitionsausschuss. Damit bin ich zugleich in den entsprechenden Arbeitsgruppen der SPD-Fraktion vertreten. Als stellvertretendes Mitglied bin ich außerdem weiterhin Mitglied im Finanzausschuss. Eine weitere wichtige Aufgabe nehme ich in meinem Amt als Schriftführerin wahr. In Sitzungswochen bin ich daher vermehrt im Plenum vertreten und unterstütze den Bundestagspräsidenten bei der Leitung der Plenarsitzungen.

Selbstverständlich können Sie mich auch persönlich erreichen. In den sitzungsfreien Wochen nehme ich zahlreiche Termine in der Region wahr oder arbeite im Wahlkreisbüro. Als Mitglied des Landesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) möchte ich weiterhin aktiv an der politischen Gestaltung unseres Landes mitarbeiten. Mit der Politik vor Ort und den  politische Aktionen im Ländle bin ich auch als Bundestagsabgeordnete weiterhin direkt verbunden ich, weil ich außerdem stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Schwäbisch Hall und im SPD-Ortsverein der Schwäbisch Haller SPD aktiv bin.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie einen Blick auf meinen Lebenslauf werfen – und diesen sogar downloaden. Und weil die Einkünfte, die Altersversorgung, die steuerfreie Aufwandsentschädigung oder vermeintliche Privilegien von Bundestagsabgeordneten oftmals Gegenstand von Diskussionen sind, habe ich meine Einkünfte offengelegt.